MacWood (provisorisches Forum)
#1

Taverne An Cluaran - Zur Distel 28.12.13

in Cons die wir besuchen können - schreibt einfach alle Infos hier rein! 25.11.2013 20:24
von MoiraMacCinnon • 1 Beitrag

Taverne An Cluaran – Zur Distel
Samstag, der 28.12.2013 in 35647 Brandoberndorf
Tavernenabend in der Grillhütte Brandoberndorf mit Tanz und Musik.


Ein kalter Wind weht über das Tal und zerrt an den Fensterläden des Holzhauses, das sich an die Flanke des Hügels duckt. Die Bäume des nahen Waldes rauschen schwer, kleine Schneeflocken wirbeln durch die Luft. Der Winter hat die Hügel von Ceann Lois fest im Griff. Unten im Tal leuchten die Feuer des Dorfes, aber hier oben liegt Dunkelheit über den Feldern und Weiden. Zwei Wanderer kämpfen sich gegen den Wind den Hang hinauf, immer auf die Wärme verheißenden Fenster des Hauses zu, aus dem vereinzelt Musik und Gelächter zu ihnen herüberklingen. Dann haben sie das Holzhaus erreicht, über dem Eingang prangt ein hölzernes Schild mit einer Distel darauf. Die Tür öffnet sich und ein Schwall von Gesang und Gelächter dringt ins Freie.
„Fàilte, nur herein, nur herein, ihr friert euch hier draußen ja noch was ab!“
Der junge Mann begrüßt die Ankömmlinge überschwänglich.
„Na los, rein ans Feuer. Der Eintopf ist heiß und das Bier kalt.“
Die beiden Fremden sind offensichtlich überrumpelt.
„Uns wurde gesagt, dass wir hier übernachten können…“
Der junge Mann lacht und zieht die zwei Wanderer ins Haus.
„Bei Brìghdes Feuer, ihr seid aber auch nicht die schnellsten in der Herde. Kommt einfach rein, alles Weitere sehen wir dann. Hey, Maoldònaich, mach mal zwei Metbier für unsere Neuankömmlinge, die müssen etwas aufgelockert werden!“


KONZEPT
Wir wollen in der Taverne einfach nur feiern, tanzen und Spaß haben. Es wird vielleicht ein paar kleine Plots geben, die aber keine Auswirkungen auf die Feierstimmung haben sollen.
Wir möchten alle Larperinnen und Larper einladen, die sich in einer fantasy-keltisch geprägten Taverne wohlfühlen. Der Hintergrund spielt intime nur soweit eine Rolle, wie die einzelnen Gäste das möchten.
Damit alle Gäste ihre Anreise auch intime erklären können, liegt die Taverne in der Nähe der Küste der mittelländischen Sturmsee nahe Ceann Lois im Gebiet der Taibearts vom Clan MacCardhù.

LOCATION
Brandoberndorf liegt im Taunus in der Nähe von Wetzlar und Butzbach, etwa 40 km von Frankfurt entfernt. Die Grillhütte verfügt über etwa 50 Plätze, moderne Toiletten, eine Holzheizung und einen offenen Kamin.

Von Brandoberndorf aus ist die Hütte ausgeschildert. Parken ist direkt neben der Hütte möglich. Alternativ kann man von Frankfurt aus auch mit der Regionalbahn nach Brandoberndorf anreisen, vom Bahnhof aus sind es ca. 15 Minuten zu Fuß zur Hütte.

SPIELREGELN
Wir spielen punktelos und nach DKWDDK, bzw. den Zwei Regeln.
Wir verweisen an dieser Stelle noch mal auf unsere Spielregeln auf der Homepage. Die gelten auch auf der Taverne.

CHARAKTERWAHL
Die Taverne liegt in einem Land mit keltischem Hintergrund und der wird auch entsprechend in der Taverne präsent sein und im Spiel Auswirkungen haben.

Das wird definitiv keine Taverne sein, in der „anything goes“ das Motto bei der Charakterwahl ist. Die Taverne dient dazu zu feiern und Spaß zu haben. Das sollten die obersten Leitsätze bei der Charakterwahl sein. Am besten kann man das mit einem menschlichen Charakter tun. Ausnahmen sind möglich, müssen aber ins Setting passen.

Was bei der Charakterwahl nicht ins Konzept passt.

Im Zweifelsfall frag einfach an, ob Dein Charakter passt, wir helfen Dir gerne bei der Entscheidung.

GETRÄNKE UND VERPFLEGUNG
Wir bieten Wasser und Apfelsaft, helles und dunkles Bier, Met und Whisky und alles, was uns sonst noch so einfällt, an.
Außerdem wird es einige einfache Gerichte geben, wie etwa einen Eintopf oder eine Vesperplatte mit Wurst, Käse und Brot und Schmalz.
Wir planen bei der Taverne am 28.12.2013 einen Gemüseeintopf mit und ohne Fleisch - dazu muss man sich anmelden, damit wir die Mengen kalkulieren können.

ÜBERNACHTUNG
Wir planen die Taverne im Winter generell OHNE Übernachtung. Im Notfall kann man in der Hütte auch schlafen, das heißt dann aber mitfeiern bis der Letzte ins Bett geht.
Sollten wir die Taverne in einer wärmeren Jahreszeit wiederholen, dann kann man auf dem Gelände auch Zelte aufschlagen.

KOSTEN
Wir müssen erst noch Erfahrungen sammeln und sehen, wie viele Leute wir für die Idee begeistern können.

Zunächst wollen wir einen Unkostenbeitrag von 10 Euro erheben.

Die Getränkepreise sind wie üblich bei uns: Bier (0,5l): 1,50 Euro, Apfelsaft und Wasser (0,5l): 1 Euro, Met (0,1l): 1 Euro, Whisky je nach Sorte ab 2,50 Euro.

Essen wird es auch etwas für unter 5 Euro geben, je nach Angebot.
Der Gemüseeintopf mit oder ohne Fleisch kostet 4 Euro.

Wegen den Kosten für eine Übernachtung müssen wir noch mal schauen, die sollten sich aber auch auf ca. 10 Euro belaufen - dafür ist da aber auch ein Frühstück mit dabei.

ANMELDUNG
Zur Anmeldung bitte das Anmeldeformular ausfüllen.

Ist uns Euer Charakter unbekannt, dann schreibt einfach drei Zeilen dazu und erklärt die wichtigsten Punkte.


Wir freuen uns über zahlreiche Gäste

nach oben springen

"Führt, folgt, oder geht bei Seite!!!"
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maoldònaich MacDaragh
Forum Statistiken
Das Forum hat 124 Themen und 945 Beiträge.