MacWood (provisorisches Forum)
#1

Sachsenkrieg 3- Nachbesprechung

in Eigene Cons 12.10.2010 12:25
von Fenrir Mac na Coílle • 95 Beiträge

hallo ihr lieben,

ich hoffe ihr habt euch ein wenig erholt und die Eindrücke des Wochenendes konnten sich ein wenig setzen.
Ich bin wirklich stolz auf euch alle!!!! Ihr habt großartige Arbeit geleistet und ich freue mich in Zukunft weiter mit euch zu arbeiten!!

Es gibt natürlich einige (erfreuliche und unerfreuliche) Dinge über die wir noch sprechen müssen, aus diesem Grund wäre es schön wenn wir uns am Freitag in der Kastanie in Bickenbach zu einer Nachbesprechung treffen könnten. Moni, Jonas und ich werden aufjedenfall da sein und wenn ich Max richtig verstanden habe, werden er und Angie auch da sein. Ich schlage ca 19uhr vor, danach gehts auf den Hof zur anstehenden Geburtstagsparty.

so long,

euer Ferenc


Nur die Nornen kennen der Welten lauf...

nach oben springen

#2

RE: Sachsenkrieg 3- Nachbesprechung

in Eigene Cons 12.10.2010 17:38
von Fionn Mac Wood • 46 Beiträge

ich muss schaun ob ich geld auftreiben kann ^^aber dan bin ich dabei


Trust me, i have a plan!

Stadtwache, Stadtwache kommt schnell wir haben eine riesige schlange im Zelt............!!!!

Fionn an oráiste

nach oben springen

#3

RE: Sachsenkrieg 3- Nachbesprechung

in Eigene Cons 13.10.2010 00:47
von sarg3nt • 76 Beiträge

sheamus hat geb da muss ich aufm hof sein


Führt, folgt, oder geht beiseite!

nach oben springen

#4

RE: Sachsenkrieg 3- Nachbesprechung

in Eigene Cons 13.10.2010 01:32
von Ebony • 21 Beiträge

Die Party ist fest eingaplant, wir gehen vorher essen.
@ Janis: Das Geld können wir dir leihen. Wäre schon wichtig, dass du dabei bist... :-)

nach oben springen

#5

RE: Sachsenkrieg 3- Nachbesprechung

in Eigene Cons 13.10.2010 09:18
von Siobhán • 97 Beiträge

Ja, richtig verstanden, wir sind dabei. Da simmer dabei, dat is prihimaaa...oh, watte, falschet Büro, dat war im Mini-Nest :o)


"Heimat ist da, wo ich verstehe und wo ich verstanden werde. Sie ist in meinem Kopf. Und sie ist in meiner Seele.“

nach oben springen

#6

RE: Sachsenkrieg 3- Nachbesprechung

in Eigene Cons 13.10.2010 13:42
von Fenrir Mac na Coílle • 95 Beiträge

@ erin: also wir wollen in jedem fall auf die party...

wir würde uns um 18uhr in der kastanie treffen. wenn ihr später kommt sagt bitte bescheid...ich reservier nen tisch auf "macwood"

bis dann!!


Nur die Nornen kennen der Welten lauf...

nach oben springen

#7

RE: Sachsenkrieg 3- Nachbesprechung

in Eigene Cons 13.10.2010 13:43
von Fenrir Mac na Coílle • 95 Beiträge

hallo alle miteinander,

nachdem sich die eindrücke des wochenendes jetzt ein wenig gelegt haben und ihr schon so fleißig am feedback schreiben seid, will ich mich auch ma zu wort melden.

zu beginn möchte ich mich bei allen teilnehmern bedanken. es hat uns eine menge spaß gemacht euch wieder einmal auf einer unserer cons begrüßen zu dürfen. es gibt natürlich einige dinge die wir noch verbessern müssen, aber keine sorge wir arbeiten dran ;) an dieser stelle auch nochmal danke für die konstruktive krititk!!!

- die tatsache, dass wir den platz so oft wechseln mussten tut uns sehr leid, nur wurden uns bei unserem wunschgelände einige bürokratische steine in den weg gelegt, die es uns nicht möglich gemacht haben den con in gundernhausen stattfinden zu lassen. sollte so etwas noch einmal vorkommen, werden wir am informationsfluss und an der beschilderung arbeiten.

- der platz war an sich gut geeignet für die art con, die tatsache, dass es keinen strom gab, ist natürlich auch für uns ein wehrmutstropfen.

- da wir leider nur wenige (dafür aber extrem motivierte) nsc‘s hatten, war es uns leider unmöglich einen schlachtencon ins leben zu rufen, auch wenn wir das selbst gerne gehabt hätten.

- zum plot: kein plot überlebt den ersten kontakt mit dem spieler....;) spaß beiseite:
der ablauf war von uns anders geplant, nur ist es durch einige situationen innerhalb des spiels nicht mehr möglich gewesen den plot nach plan umzusetzen. dadurch sind details verloren gegangen, die für das tiefere verständnis wichtig gewesen wären.
dennoch lassen sich aus den offenen fragen einige weitere interessante plotstränge herbei führen. wobei man auch sagen muss, dass der informationsfluss im lager nicht der allerbeste war.

- nächtliche kämpfe sind immer mit risiken verbunden, das liegt in der natur der sache. wenn aber jeder verantwortungsvoll mit der sache umgeht, dann passiert in optimalen falle auch nichts. ich denke, dass jeder sich richtig verhalten hatt und es zum glück keine ernsthaften verletzungen gab.

- unsere jungen nsc‘s waren sehr motiviert, dafür aber genauso unerfahren. sie müssen noch viel lernen, ich hoffe aber das die euch trotzdem bespaßt haben.

- die geschichte rumd um bheal war auch für mich mit eines der absoluten highlights...danke das wir dich umbringen durften...;)

- kommen wir nun zur der geschichte am samstag abend:
mir fällt dazu nur eines ein: so etwas wird nie wieder vorkommen. sk 2 war schon geprägt von solchen ot geschichten...jetzt auf sk 3 ist die situation eskaliert. ich für meinen teil kann nur sagen, dass alle beteiligten mit massiven konsequenzen rechnen müssen!! da es sich hierbei um interne geschichten handelt will ich nicht in aller breite darauf eingehen. für euch als unsere gäste kann ich nur sagen, dass es auf samhain nicht mehr dazu kommen kann.

- @finbar: das du nicht gesehen hast wo die 65 euro hingegangen sind, tut mir leid. geld angelegenheiten sollten aber nicht in einem öffentlichen forum besprochen werden, dass kann im schlimmsten fall zu missverständnissen führen.

abschließend bleibt mir nur noch zu sagen, dass es mir eine menge spaß mit euch gemacht hat und ich mich sehr freue euch auch in zukunft auf unseren cons begrüßen zu dürfen. ich hoffe ihr hattet ein ebenso ereignisreiches wochenende wie wir. in knapp 2 wochen geht die geschichte weiter und wir freuen uns schon sehr euch eine weitere con zu präsentieren. diesmal gibt es auch warmes wasser und gemütliche betten ;), aber dazu mehr im entsprechenden thread.

so long,

eure mac na coílle- orga


Nur die Nornen kennen der Welten lauf...

nach oben springen

#8

RE: Sachsenkrieg 3- Nachbesprechung

in Eigene Cons 13.10.2010 13:57
von Fionn Mac Wood • 46 Beiträge

hir der link zum daracha forum wo ich das feedback gut zusammen gefast wurdeLINK


Trust me, i have a plan!

Stadtwache, Stadtwache kommt schnell wir haben eine riesige schlange im Zelt............!!!!

Fionn an oráiste

nach oben springen

#9

RE: Sachsenkrieg 3- Nachbesprechung

in Eigene Cons 13.10.2010 14:23
von Siobhán • 97 Beiträge

Eeeehm, also meine Eltern sind noch da bis abends, wieso nun denn schon 18 statt 19 Uhr? Alos ich kann dann vermutlich wirklich erst gegen sieben, sorry :(
Oh, und ne Wegbeschreibung wär toll für die Ausländer :)


"Heimat ist da, wo ich verstehe und wo ich verstanden werde. Sie ist in meinem Kopf. Und sie ist in meiner Seele.“

nach oben springen

#10

RE: Sachsenkrieg 3- Nachbesprechung

in Eigene Cons 15.10.2010 11:48
von Fenrir Mac na Coílle • 95 Beiträge

hola,

also die adresse der kastanie ist:

Bebel-Str. 2, 64404 Bickenbach

die kneipe befindet sich an einer kreuzung, an der es links zum bahnhof abgeht. der name steht in großen lettern an der hausfassade.

freu mich auf später!!

lg, ferenc


Nur die Nornen kennen der Welten lauf...

nach oben springen

"Führt, folgt, oder geht bei Seite!!!"
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maoldònaich MacDaragh
Forum Statistiken
Das Forum hat 124 Themen und 945 Beiträge.