MacWood (provisorisches Forum)
#1

Die Klobrille

in Dummes Geschwafel 15.02.2011 12:44
von Fionn Mac Wood • 46 Beiträge

Die Klobrille
Versetzt euch doch mal in so eine Klobrille.
Stellt euch vor eine Klobrille ist ein denkendes Wesen.
Fangen wir bei der Haus-Klobrille an
„oh man die haben schon wieder bohnen Eintopf gegessen“ oder auch „ oh nein ich hör ihn schon würgen da hat wieder jemand zu viel gesoffen“,
ebenfalls bliebt sein könnte„ na toll versucht der Herr wieder von weitem das Ziel zu treffen. Hey hallo klapp mich dich mal jemand hoch!!!“
Auch interessant konnte eine Klobrille an einer öffentlichen Toilette an Orten wie z.b. Kaufhaus/Büro/Disko.
Was diese Klobrillen alles sehn und aushalten müssen.
Eine Klobrille muss doch früher oder später einen Anal Fetisch bekommen bei den Maßen an Hintern. Zu dem wie danken wir den Klobrillen für ihre Standhaftigkeit wir beschmieren sie mit „allen Arten von Auswurf“, nur um sie „vielleicht“ zu säubern um sie kurz da rauf erneut zu verschmieren. Nicht zu schweigen von diesen langen Sitzungen bei Dehnen unser gesamtes Gewicht auf ihren „Schulter“ lasten, nach denen sich jede Klobrille nach einer Massage sehnen würde.
Allerdings müsse einigen Menschen ihre Klobrille doch etwas bedeuten, den die Leute lassen sich die verrücktesten Sachen führ ihre einfallen. Sie bauen sie aus viel zu teurem Mahagoni Holz oder gar Gold .
Andere hingegen durchsichtig mit lustigen Sachen drin wie: Herzen, Kleeblätter , gelben Enten und ja sogar Stacheldraht“ Autsch!
Last but not least gemeine Keramik-Klobrille, für die manch einer sogar einen plüsch-Überzug macht oder gar ein automatisches Reinigung System Installiert.


Trust me, i have a plan!
Ich brauche keinen plan B


Fionn an oráiste

zuletzt bearbeitet 15.02.2011 12:45 | nach oben springen

"Führt, folgt, oder geht bei Seite!!!"
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maoldònaich MacDaragh
Forum Statistiken
Das Forum hat 124 Themen und 945 Beiträge.